Borderline - Pasolini revisited

Performative Installation für 1 ZuschauerIn

Vom 10. bis zum 12. August 2018 gibts am Bahnhof Wipkingen Theater. Wechselstrom aus Wien zeigt "Borderline - Pasolini revisited"" eine Vorstellung für jeweils 1 ZuschauerIn in Anlehnung an Pasolini's umstrittenen Film "Salo oder die 120 Tage von Sodom" (1975). Die Vorstellungen finden von 18h bis 2130h statt und dauern jeweils 15 Minuten. Für die Anmeldung bitte auf "weiterlesen" klicken

Da pro Vorstellung nur eine Person eingelassen werden kann, muss man sich anmelden. Wir sind gespannt!Pasolini 02

 

Veröffentlicht am 02/08/2018

Kategorie: Allgemein