Korsika Wandern

Erstellt am: 3.6.2015
Eingereicht von: Werner Winterberger
Kategorie: Tipps und Empfehlungen

Wildromantisches Ascotal, Golo-Tal und Lac de Nino, Monte Cinto

Reisedaten: 13. bis 20. September 2015, 8 Tage
Reiseleitung. Tania Hoesli, in Kleingruppe, für Mann & Frau / Fr. 1'650.-/P. ab 8 Teilnehmenden

Anreise mit Zug möglich - für Buchungen: www.bahnhofreisebuero.ch

 In den Bergen Korsikas wandern: Felsnadeln, Bergseen und Kastanien. Tatsächlich, die insel verblüfft. In Frankreich spricht man von der île de beauté und meint damit Korsika. Sie besteht zum grossen Teil aus Gebirge und doch ist das Meer so nah. Und erst die Berge!

Sie sind mächtig, schier hochgebirgig, oft plattige Nadeln, die unbezwingbar erscheinen. Wir erwandern überraschende Gebirgslandschaften und entdecken die Bedeutung der Edelkastanie im speiseplan. BergFrau hat für dich spezielle Wanderungen gesucht, die ein "unbekanntes" Korsika zeigen.

Mehr: www.bergfrau.ch/tour/korsika-wandern

BergFrau Korsika 2

Flaschenpost - Einen Beitrag einreichen!